Wenn das so weiter geht, muss ich diesen Bereich noch in "Sneaker des Monats" umbenennen. Eigentlich bin ich durchaus zufrieden...

Gekauft: September 2017


Wenn das so weiter geht, muss ich diesen Bereich noch in "Sneaker des Monats" umbenennen. Eigentlich bin ich durchaus zufrieden damit, dass ich dieses Jahr tendenziell weniger kaufe, denn letztlich braucht man den meisten Kram ja so oder so nicht. Nur für den Monatsrückblick stellt diese Enthaltsamkeit ein kleines Problem dar. Ich gehe aber davon aus, dass ich im letzten Quartal des Jahres dann doch wieder mehr erwerben werde, und folglich gibt es an dieser Stelle im nächsten Monat vermutlich etwas Interessanteres zu lesen.

Für den September gibt es aber wieder einmal einen Schuh, denn ich bin nun ganz originell, zwei Jahre als alle anderen, Besitzerin eines Paars Adidas-Sneaker von Typ Stan Smith. Immerhin habe ich mich aber für die weniger verbreitete schwarze Version entschieden und nicht für das bewährte Modell in weiß. Auf der Zunge und an den Fersen blitzt ein wenig Gold, und das Material ist ein wenig rauh und dadurch matt. Ich bin zufrieden.


0 Kommentare: