Konzerte (Ausland) Meine Musikredaktion kann sich sehr für Statistik begeistern. Deshalb kann ich berichten, dass ich 2017 insgesamt 22...

My Year in Lists (9)


Konzerte (Ausland)

Meine Musikredaktion kann sich sehr für Statistik begeistern. Deshalb kann ich berichten, dass ich 2017 insgesamt 22 Konzerte besucht habe, davon 14 im Inland ( dabei, das darf man auch nicht vergessen, ein Konzert im eigenen Wohnzimmer) und 8 im Ausland. Das ist aber natürlich nicht alles, hinzu kommen nämlich noch zwei Festivals mit insgesamt 27 Konzerten im Ausland und eines mit 17 Konzerten im Inland.  Alles zusammen ergibt dann 66 Konzerte, davon 35 im Ausland. Reichlich Auswahl also für eine Top 5-Liste der Auslandskonzerte!

Die zugehörigen Blogeinträge sind natürlich wieder verlinkt.

5. Arcade Fire - 17. Juni 2017 - Hilvarenbeek (NL)


Dass Arcade Fire eine mitreißende Liveband sind, wird wohl niemand bestreiten können. Für mich litt der Auftritt ein wenig unter der Enge im Publikum und der eingeschränkten Bühnensicht. Aber trotzdem beeindruckend.

4. Jarvis Cocker - 30. Dezember 2017 - Rejkavik (IS)


Eine Charme-Offensive am späten isländischen Abend, und die neuen Lieder klangen auch gut!

3. Tori Amos - 10. September 2017 - Luxemburg (LU)


Ein erfreulich "kleines" Konzert der großen Musikerin, das die etwas längere Anreise rechtfertigte.

2. U2 - 16. Juli 2017 - Rom (IT)


"Klein" war bei diesem Konzert nur Bono (...Schenkelklopfer). Mein erstes Konzert in derart riesigem Stadionrahmen, mit der angeblich größten LED-Wand aller Zeiten. Perfektes Zusammenspiel von Band, visuellen Effekten und den Zuschauern.

1. Slowdive - 6. Oktober 2017 - Amsterdam (NL)


Spielfreude, wunderschöne Songs und die stets lächelnde Rachel - (Auslands-) Konzert des Jahres!

0 Kommentare: